Aktuelle Angebote

Amalie von Sachsen
Die drei Tiere

Das Märchen "Die drei Tiere" entstand vermutlich nach 1840. Es handelt vom Waisenjungen Lambert, den die treue Liebe zu seinen Tieren - einem Ochsen, einem Esel und einem Pferd - vor großem Schaden auf seinem Weg durch die Welt bewahrt. Charakterstärke und edle Gesinnung des Heranwachsenden lassen diesen schließlich eine ebenbürtige Frau und die Insel des Glücks finden. Das Märchen ist gleichermaßen für Kinder ab neun Jahren und Erwachsene geeignet. Amalie von Sachsen schrieb mehrere Geschichten für ihre Nichten und Neffen. Sie wurden nie veröffentlicht. Das Märchen "Die drei Tiere" erscheint hiermit erstmals im Druck. Die Ausgabe wurde illustriert von Cordula Mertens.
€ 7.00 / Stk
leer

Der gute Ton
Amalie von Sachsen

Schloss Weesenstein zeigt anlässlich des 150. Todestages von Prinzessin Amalie von Sachsen 2020 die Ausstellung „Der gute Ton – Amalie von Sachsen. Prinzessin. Komponistin. Dichterin.“ Das gleichnamige Buch enthält eine Kurzbiografie. Die Autorin veröffentlicht darin erste Ergebnisse umfangreicher Recherchen zum Leben der außergewöhnlich kreativen Prinzessin, die bisher im Schatten ihrer Brüder - der sächsischen Könige Friedrich August und Johann - stand.
€ 10.00 / Stk

Die Komponistin Amalie von Sachsen

Amalie von Sachsen kann als produktivste Opernkomponistin des 19. Jahrhunderts bezeichnet werden. Da fast alle Aufführungen nur einmal im privaten Kreis aufgeführt wurden, waren ihre überragenden künstlerischen Leistungen aber nur wenigen Zeitgenossen ein Begriff. Es ist ein Phänomen, dass eine der begabtesten und kreativsten Frauen in der Geschichtsschreibung nur sporadisch erwähnt und sehr bald vergessen wurde. Angenehm lesbar und mit zahlreichen Abbildungen versehen informiert das Buch über die Persönlichkeit Amalie von Sachsens, schöpferische Impulse und Einflüsse im Kontext des politisch-historischen Umfeldes und das Schicksal ihres handschriftlichen Nachlasses. Von vorrangigem Interesse war das Leben der Komponistin bis zum Jahr 1835. Im Anhang werden erstmals Briefe der Prinzessin an ihren Schwager, Leopold II., Großherzog der Toskana und Erzherzog von Österreich, veröffentlicht. Als Nachschlagewerk dienen ein umfassender Werkkatalog, eine Liste nachweisbarer Tagebücher und Briefe und ein Opernführer. Die Komponistin Amalie von Sachsen Autorin: Petra Andrejewski Dissertation, HfM Dresden 2021
€ 39.00 / Stk

Reise nach Spanien 1824/1825

Hinweis: Das Porto für Sendungen nach Spanien und Frankreich kostet 8,50 Euro. Bitte berücksichtigen Sie dieses bei der Überweisung. Herausgeberin: Hiltrud Friederich-Stegmann. Die promovierte Historikerin lebt in Madrid. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Berichte deutscher Spanienreisender des 18. und frühen 19. Jahrhunderts sowie die deutscher Teilnehmer am spanischen Unabhängigkeitskrieg. Mit fünf farbigen Abbildungen und einer Skizze der Reiseroute. Die Erstausgabe des Reisetagebuchs wurde finanziert mit Unterstützung der Stiftung Mitteldeutscher Kulturrat, Bonn. Das Buch erscheint in einer Auflage von 200 Exemplaren. Rezension von Dr. Holger Kürbis: http://www.sehepunkte.de/2022/06/36818.html Leserstimme: "Mit großem Interesse und zunehmender Spannung las ich Amalies spanisches Reisetagebuch. Es gab mir Aufschluss über das beschwerliche und doch selbstverständliche Reisen in der damaligen Zeit. Tage- und monatelanges Ruckeln in einer Kutsche, Kälte, Hitze, Krankheiten, einfache Quartiere. Stets trotzdem den Anlässen angemessene vornehme Kleidung und Frisur zur Teilnahme an Abendgesellschaften. Meine Bewunderung gilt der Bildung, der Sprachkenntnisse und der musikalischen Begabung, welche Amalie an Hauskonzerten mitwirken ließ. Interessant auch die verwandtschaftlichen Verhältnisse der Adligen, die Verheiratungen untereinander, europaweit. Man erhält eine Weiterbildung in Geschichte und Geografie und die Beschreibungen vieler Sehenswürdigkeiten wecken Interesse, diese Reiseroute einmal selbst zu verfolgen." "Ich ... verspreche mir davon eine spannende lehrreiche Lektüre. Beeindruckend ist die schiere Materialfülle (Fußnoten, Bibliographie usw.)"
€ 54.80 / Stk
leer





X

Willkommen bei Edition Serena


Unsere Website befindet sich noch im Aufbau.
Aktuell wird noch an unserem Shop gearbeitet.

Sollten Sie schon jetzt Interesse an unseren Angeboten haben, so schreiben Sie uns einfach per E-Mail an:

baroccolo@gmx.de
X

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:





Sie haben noch keinen Zugang?
Dann können Sie sich hier neu anmelden.


Passwort vergessen?
Holen Sie sich einfach ein Neues!